Hydraulische Presswerkzeuge zum crimpen

Crimpzangen für crimpen
2 März 2016
Die Etappe von Crimpen
2 März 2016

Hydraulische Presswerkzeuge sind sehr populär Werkzeuge für Kabelschuhe und Verbindern crimpen. Diese Werkzeuge garantieren dauerhafte und zuverlässige Verbindungen.  In Angebot  von ERKO gibt es verschiedene hydraulische Presswerkzeuge zum Beispiel : HRZ 300, HR 300 und HR 100-U.

HRZ 300

Crimpen - Hydraulisch Presswerkzeug  HRZ 300

Crimpen – Hydraulisch Presswerkzeug HRZ 300

Hydraulisch Presswerkzeug  HRZ 300 wird  zum Crimpen  von  isolierte und nicht isolierte Quetschkabelschuhe, Aderendhülsen, Rohrkabelschuhe Cu und Rohrkabelschuhe Al und Verbindern  entworfen. Es ist auch möglich der Aluminium -Kabelader zu runden. Das  Presswerkzeug ist mit Schnellverschlusskopf , drehbar um  180° ausgestattet. Es ist mit Presseinsätze Typ  ZA, ZE, ZT, ZF, ZS kompatibel. Dieses Presswerkzeug ist komfortabel, weil es relativ wenig wiegt  – 4,5 kg.

HR 300

Presswerkzeug  HR 300 wird für Crimpen und  für Rund-Formung verwendet , aber es wird auch  für Abplatten von Kabelader Al benutzt. Man kann auch Löcher in Bandstahl stanzen. Die große Vorteil ist auch die drehbar Presskopf. Es ist  mit Presseinsätze: OA, OE, OT, OF kompatibel.

HR 100-U

Das nächste Werkzeug ist :  das Presswerkzueg  HR 100-U. Man kann isolierte oder nicht isolierte Kabelschuhe  crimpen : Quetschkabelschuhe, Aderendhülsen, und Rohrkabelschuhe  Cu und Al. Dieses Werkzeug ist auch für die Runden Sektorförmigen Kabelader Al  benutzt. Es ist mit Presseinsätze: UA, UE, UT, UF kompatibel.  Gewicht ist nur 3,4 kg, das  macht Arbeit leicht und angenehm.

Akkupresse  Typ EPZ 300  – ist ein Akku-Handpressgerät mit einen drehbaren Verschlusspresskopf . Die wichtigste Eigenschaften sind : schnellladen Lithium-Ionen Akku, langlebige Konstruktion, automatischer Aus-Schalter  für  der Zyklus nach vollendeter Pressung, Leuchtdiode, die  zeigt den Ladezustand des Akkus, und auch die Anzeige von richtig Verbindung. Es ist kompatibel mit Presseinsätze:

ZA für nicht isolierte Quetschkabelschuhe vom Querschnitt  10 ÷ 120 mm2
ZE für isolierte Quetschkabelschuhe vom Querschnitt  10 ÷ 120 mm2
ZT für isolierte und nicht isolierte Aderendhülsen vom Querschnitt  25 ÷ 185 mm2
ZS  und ZSC ( für EPZC 300) für Rohrkabelschuhe  Cu an Kabelader und Leitern  vom Querschnitt  6 ÷ 300 mm2
ZS und ZSC (für EPZC 300) für Al Rohrkabelschuhe  an Kabelader und Leitern vom Querschnitt 16 ÷ 240 mm2
ZF für Runden von Sektorförmigen Kabelader  Al vom Querschnitt 16÷240 mm2