SH 400 – Stromschienen bearbeiten

SH 600 – Stromschienen bearbeiten
16 Juni 2015
SH 800 PLC
16 Juni 2015
SH400

SH400

Stromschienen bearbeiten

Der Stromschienen-Bearbeitungswagen SH 400  dient zum Schneiden, Etagenbiegen, Stanzen, Einpressen von Muttern und zum Biegen von Al.- und Cu-Stromschienen mit  maximalen Abmessungen 12x125mm im Biegewinkelbereich von 0 ° bis 90 °. Er ist mit einem System zum wiederholten Biegen mit stufenlos verstellbarem Biegewinkelsensor und eingebauten Messlinealen ausgestattet. Darüber hinaus ist es möglich, die Höhe des Stanz-Gehäuses mit einer Genauigkeit von 1 mm einzustellen. Das Gerät besitzt ein leistungsfähiges Aggregat und einen zusätzlichen Hydraulikschlauch mit der Schnellverschlusskupplung, die die Verbindung mit anderen ERKO Geräten – z.B. Press-, Schneid-, Stanzköpfen ermöglicht.

Mit SH 400 kann man in Stromschienen runde, ovale und quadratische Löcher ohne Grat stanzen. Dank hochwertiger Materialien und präziser Ausführung ist das Gerät sehr zuverlässig.

Die Gesamtabmessungen des Stromschienen-Bearbeitungswagens SH 400 sind 1280 x 850 x 1420 mm und das Gewicht mit Standardausrüstung beträgt 280 kg. Das Gerät arbeitet mit einem Betriebsdruck von 630 bar, Stromversorgung 3 x 230V/400V; 1,1 kW.

1421261396_list-256

Stromschienen bearbeiten in der E- Katalog