Welche Kabelschuhe produziert ERKO?

Biegegerät zum Stromschienen Biegen
2 März 2016
Eigenschaften von Quetschkabelschuh Ringform
16 Mai 2016

Kabelschuh ist einer  der  am häufigsten  Elementen verwendet von Installateuren. Gute Qualität große Auswahl, und langlebige Materialen sind wesentliche Vorteile unserer Produkte. Wir haben ein integriertes Managementsystem erfüllt, die Anforderungen der  ISO 9001:2000 und  ISO 14001:2004 implementiert,  um unsere Effizienz und Fürsorge für unsere Umwelt zu erhöhen.

Kabelschuh – verschiedene  Arten  von Produkten im  ERKO Angebot

Wir kümmern uns nicht nur um die beste  Qualität des Produkts, aber auch um die große Auswahl. Das Angebot umfasst Kabelschuhe mit Isolierung und ohne Isolierung, Kupfer, Aluminium und Kupfer-Aluminium. Es gibt verschiedene Arten:

  • Quetschkabelschuhe Ringform,
  • Quetschkabelschuhe Gabelform,
  • Aderendhülsen,
  • Flachsteckhülsen und Krallenkabelschuhe,
  • Rohrkabelschuhe Cu,
  • Rohrkabelschuhe Al,
  • Rohrkabelschuhe Al.-Cu,
  • Schraubenkabelschuhe 1-36 kV,
  • Durchschnittspanung Kabelschuhe,
  • Kabelschuhe für Nachrichtenkabel,.

Quetschkabelschuhe – Ringform

Entdecken Sie  die Quetschkabelschuhe Ringform KOA, KOE und  KOV. Jeder von innen ist zum Einpressen  an den Mehraderkabeln Cu und es wird auf  galvanisch verzinnt Kupfer gemacht. KOA ist ein Kabelschuh ohne Isolierung, es wird  nach  DIN 46234 hergestellt. Es kann in den Größen  für die Querschnitte von  0,1 ÷ 0,5 bis  120 mm2 sein. Die Kabelschuhe werden für die Schraube in der Größe  von  2 bis zu 16 gemacht. Zum Einpressen von Kabelschuhen empfehlt  der Hersteller verschiedene  Presswerkzeuge, abhängig von der Kabelschuhgröße, z.B. die Kabelschuhe  für  Querschnittsbereich von  0,1 ÷ 0,5 soll man mit solche Presswerkzeuge wie:  AE22-05, ETA66 einpressen, und die Kabelschuhe mit Querschnittbereich von  70-120 mm2 soll  mit z.B. EPZC300, EPZ300, GZ300, HRZ300, PRZ240, GO300, HR300, GU120, HR100-U, PR240 einpresst werden. KOE und  KOV Kabelschuhe  sind mit Polyamid Isolierung gestärkt werden. Herstellung des KOE Kabelschuh wird nach  DIN 46234 gemacht und es ist  Temperaturbeständig von  -40°C bis +125°C. KOV Kabelschuh ist auch Temperaturbeständig und es wird auch nach  DIN 46237 gemacht.

Aderendhülsen

Die Beispiele für die Aderendhülsen sind  TA, TE, TP und  TV. Sie werden alle  für die Mehraderkabel Cu produziert und sie werden aus galvanisch verzinnt Kupfer gemacht. TA Kabelschuh ist ohne Isolierung und es wird nach DIN 46228 Teil .1 gemacht. Es wird für ein Kabel mit einem Querschnitt  von  0,5 mm2 bis zu 185 mm2 produziert. Sein Äquivalent mit Isolierung  ist  Kabelschuh  TE mit höhere  Temperaturbeständigkeit.

1421261396_list-256

Kabelschuhe in der E- Katalog