Was sollen Sie nicht vergessen bei der Auswahl von Stromschienen-Bearbeitungswagen?

Stromschienen – Bearbeitung mit Erko Geräten
19 Mai 2017
Stromschienen-Bearbeitung dank den Geräten ERKO!
19 Mai 2017

Bei der Auswahl von einem Stromschienen-Bearbeitungswagen sollten Sie auf viele Aspekte Acht nehmen, welche  auf  das Qualität des Schneidens und durchgeführten Stanzen beeinflussen.

Bei der Auswahl von einem  Bearbeitungswagen  sollte man vor allem auf Dicke und Breite der Schienen und Biegewinkelbereich Acht nehmen. Die meisten ERKO Stände haben eine einstellbare Biegewinkel-Anzeige und mittels eines Handrades kann der Universal-Arbeitszylinder entsprechend dem zu stanzenden Lochbild gehoben und gesenkt werden mit einer Genauigkeit bis zu 1mm. Solche Funktionen haben SH 300 und SH 400. Die Druckkraft im Fall von dem ersten Stand  150 kN ermöglicht die Arbeit in solche Weise durchzufuhren, die noch effizienter den Bearbeitungsprozess macht.  Sowohl im ersten als auch im zweiten Fall  gibt es die Möglichkeit, zusätzliches Zubehör zu kaufen.

Ein zusätzlicher Vorteil von ERKO Ständen ist die Möglichkeit mit hydraulischen Antriebsaggregate zu arbeiten, welche als zusätzliches Zubehör zu bestellen sind. Solche Möglichkeit haben die Ständen  SH 300 und SH 600.

Wissen Sie, dass als zusätzliches Zubehör von dem Stand auch die runde und ovale Lochern hinzukaufen sind? Das sind solche Bearbeitungswagen wie  SH 600, SH 400 und SH 600PLC.
Locheinsätze, rund – Standardausführung:

Artikel Lochdurchmesser [mm] Metrische Verschraubung M
SH 403 – 6,6 6,6 6
SH 403 – 8,5 8,5 8
SH 403 – 11 11 10
SH 403 – 13 13 12
SH 403 – 17 17 16
SH 403 – 21 21 20

Locheinsätze, oval – Standardausführung:

Wymiary standardowe wycinaków owalnych - schemat wymiarów

 Artikel Lochdurchmesser A [mm] Lochdurchmesser B [mm]  Metrische Verschraubung M
 SH 404 8,5-12  8,5  12  8
 SH 404 11-16 11 16 10
 SH 404 13-18 13 18 12
 SH 404 17-21 17 21 16

Stromschienen bearbeiten

In Bezug auf die Technologie der SH 800 PLC ist hoch fortgeschritten, was  ein präzises Schneiden, Biegen, Stanzen, Einpressen von Muttern und Einsatz zum Etagenbiegen von Alu-und Cu-Schienen erlaubt. In diesem Fall die Schienenbreite ist  30 ÷ 125 mm, und Dicke von 5 bis 12 mm. In der Ausstattung befinden sich die Langenanschläge, die die Positionierung mit einer Genauigkeit von    0,1 mm ermöglichen.

Wählen Sie Stromschienen-Bearbeitung mit Geräten ERKO!

1421261396_list-256

Stromschienen bearbeiten in der E- Katalog